Goldener Kompass 2022

Kompass-Gewinner 2022 Ringhotel Sellhorn in Hanstedt

 

Das Ringhotel Sellhorn in Hanstedt wurde erneut mit dem Goldenen Kompass 2021 ausgezeichnet und gilt damit als bestes Ringhotel!

 

„Wir können es immer noch nicht glauben, dass wir nicht nur die Bewertungen um mehr als ein Prozent verbessern konnten, sondern zum zweiten Mal hintereinander auch den Golden Kompass gewonnen haben“, freut sich Nele Landschof, Inhaberin und Geschäftsführerin des Ringhotel Sellhorn. „Auch in diesem Jahr kann ich nur betonen, dass eine solch tolle Bewertung ohne unsere Mitarbeitenden gar nicht möglich gewesen. Und darauf sind wir sehr, sehr stolz.“

„Natürlich kennen wir den Spirit und den oft großartigen Zusammenhalt unserer Ringhoteliers und deren Mitarbeitenden“, sagt Susanne Weiss, Geschäftsführender Vorstand Ringhotels e.V.. „Aber es ist trotzdem immer wieder überraschend, wie positiv alle mit den Herausforderungen unserer Zeit umgehen und insbesondere bei den geforderten Qualitätsstandards immer noch einen draufsetzen! So kann eigentlich auch 2022 gar nichts mehr schiefgehen.“

 

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

 

Dass Qualität durch Wettbewerb gefördert wird, ist bekannt. Dass man dafür Qualität vergleichen muss, ebenfalls. Deshalb vergibt der Ringhotels e. V. seit 2016 jedes Jahr die Auszeichnung „Goldener Kompass“ an die besten Ringhotels. Bewertet werden dabei eine Vielzahl von Qualitäts- und Markenkriterien.

 

Der Vergleich zeigt sowohl den Ringhotels selbst als auch ihren Gästen, wo besonders gut gearbeitet wird. Für die Mitglieder ist es zudem hilfreich, weil sie so erfahren, wo Verbesserungsmöglichkeiten bestehen. Und es ist natürlich ein Ansporn, um noch besser zu werden.

 

Weitere Informationen finden Sie in unserer Pressemitteilung.