Gallery e37e78eebccb9449 pharmakodex
1 - 1 von 1
Spinner dd28355acc49e149b0e2f2c16ea94bf6f1096cf8223473a801edb487b3bf65c5

Tagungen

Standard 4e406bb6a76ca67a michela zavarise  2
Ihre Ansprechpartnerin

Bitte richten Sie Ihre Anfragen an:
Tagungsverkauf
Michela Zavarise


Ringhotels Servicebüro
Balanstraße 55
D - 81541 München
Tel.: 089 - 45 87 03-30
Fax: 089 - 45 87 03-31
tagungsverkauf@ringhotels.de

Pharmaverbände

Übersicht

FS Arzneimittelindustrie

Die Mitglieder des Verbands Forschender Arzneimittelhersteller haben die „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ gegründet. Dieser Verein mit Sitz in Berlin überwacht die korrekte Zusammenarbeit von pharmazeutischen Unternehmen, Ärzten, Apothekern und weiteren Angehörigen der medizinischen Fachkreise sowie den Organisationen der Patientenselbsthilfe und sanktioniert gegebenenfalls Regelverstöße.

BPI - Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie e.V.

Der vom BPI initiierte und im November 2007 von pharmazeutischen Unternehmen gegründete Verein „Arzneimittel und Kooperation im Gesundheitswesen e. V.“ (AKG) – Selbstkontrolle der pharmazeutischen Industrie hat seine Arbeit aufgenommen. Der Schwerpunkt des AKG liegt auf präventiven Maßnahmen wie frühzeitiger Beratung der pharmazeutischen Unternehmen.

Arzneimittel und Kooperation im Gesundheitswesen AKG e.V.

Als Einrichtung der Selbstkontrolle der pharmazeutischen Industrie unterstützt der AKG seine Mitglieder dabei, für ein transparentes und faires Unternehmensverhalten in der Zusammenarbeit der Pharmaindustrie mit den medizinischen Fachkreisen zu sorgen.

European Federation of Pharmaceutical Industries und Associations - EFPIA

Die EFPIA ist der europäische Dachverband nationaler Pharmaverbände.

International Federation of Pharmaceutical Manufacturers & Associations - IFPMA

Die IFPMA ist der weltweit wichtigste Dachverband der Pharma-Industrie. In ihm sind einige der weltweit größten Pharmakonzerne organisiert

Pharma-Fortbildungs-Forum

Das Pharma-Fortbildungs-Forum hat es sich zur Aufgabe gemacht, zweimal im Jahr eine Weiterbildung anzubieten. Zu den Teilnehmern des Pharma-Fortbildungs-Forums zählen verantwortliche Mitarbeiter aus den Abteilungen Veranstaltungsorganisation, Marketing und Vertrieb pharmazeutischer Unternehmen, die sich mit der Organisation von Fortbildungsveranstaltungen, Kongress-Sponsoring und anderen Tagungen befassen.
 
089 / 45 87 03 20 Hotline: Mo-Fr 8:30-18:00