Gallery 95601e958aaf7db6 thinkstockphotos badewanne2
1 - 1 von 1
Spinner

Wellnesstipp

Rosige Auszeit

RosenblütenbadDie kalte Jahreszeit eignet sich bestens, um sich mit dem Partner bei einem romantischen Rosenblütenbad aufzuwärmen. Nehmen Sie eine kleine Auszeit und bereiten Sie sich mit wenigen Zutaten ein herrliches Rosenbadesalz zu:
Für ein Vollbad zerkleinern Sie einfach eine Handvoll frischer Rosenblätter und 300g Meersalz. Beides mischen Sie mit 4 Tropfen ätherischem Rosenöl und 50ml Sahne. Lassen Sie diesen natürlichen Badezusatz ein paar Stunden „ziehen“. Anschließend können Sie Ihre eigene Kreation zusammen mit Ihrem Partner bei einem heißen Bad genießen.

089 / 45 87 03 20 Hotline: Mo-Fr 8:30-18:00