Kulinarik Newsletter Stachelbeere Mai 2015
1 - 1 von 1
Spinner

 

Stachelbeer-Baisertorte

Zutaten

Standard logo bad bevensen 250x200
Anzahl Personen:
4
Zubereitungszeit in Minuten
60

Zutaten

Für den Teig:
150g Butter
4 Eigelb
125g Zucker
1 Pck Vanillezucker
150g Mehl
2 TL Backpulver

Baisermasse:
4 Eiweiße
200g Zucker
200g gehobelte Mandeln

Für die Füllung:
500g frische geputzte Stachelbeeren mit 4cl Ananassaft und 3 EL Zucker aufkochen und erkalten
2 EL Zucker
3 TL Speisestärke
400ml Schlagsahne
2 Pck Vanillezucker
2 Pck Sahnesteif

Zubereitung

Böden:
Aus Butter, Eigelb, Zucker, Vanillezucker, Mehl und Backpulver einen Rührteig herstellen. Eiweiß und Zucker gemeinsam steif schlagen. Den Teig auf zwei Springformen (26cm Durchmesser) füllen und darauf das geschlagene Eiweiß- Zuckergemisch geben. Die Mandeln auf die Böden verteilen und bei 180 Grad ca. 25-30 Minuten backen.

Füllung:
Die Stachelbeeren abtropfen. Den Saft (circa 250ml) und Stärke zum kochen bringen und die Stachelbeeren zufügen. Kurz aufkochen und dann abkühlen. Nun die Masse auf einen der Böden verteilen. Sahne, Sahnesteif und Vanillezucker steifschlagen und auf die Stachelbeermasse geben. Mit dem 2. Boden bedecken. Alles für circa 90 Minuten in den Kühlschrank stellen.

089 / 45 87 03 20 Hotline: Mo-Fr 8:30-18:00