Kulinarik Newsletter Stachelbeere Mai 2015
1 - 1 von 1
Spinner

 

Kalbsgeschnetzeltes mit Honig und Stachelbeeren

Zutaten

Rezept fallback
Anzahl Personen:
4
Zubereitungszeit in Minuten
40

Zutaten

- 500 g Kalbfleisch, geschnetzelt
- Bratbutter
- ¾ TL Salz
- Frisher Pfeffer
- 1 Schalotte, fein gehackt
- 1 EL Curry
- 2 dl Apfelsaft
- 1 dl Kalbsfond oder Rindsbouillon
- 2 TL Honig
- 300 g Stachelbeeren
- 50 g Butter, kalt, in Stücke geschnitten
- Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Das Fleisch mit Haushaltpapier trocken tupfen, portionenweise in Bratbutter oder Bratcrème anbraten, herausnehmen, würzen.
Schalotten in wenig Bratbutter andämpfen, Curry beifügen, kurz mitdünsten. Mit Apfelsaft ablöschen. Fond oder Bouillon beigeben. Honig und Beeren zufügen, bei kleiner Hitze 5 Minuten ziehen lassen.
Die Hälfte der Beeren herausnehmen, beiseite stellen. Rest mit der Flüssigkeit pürieren, in die Pfanne zurückgeben.
Butter portionenweise unter Rühren zur Sauce geben, abschmecken, nicht mehr kochen. Fleisch und Stachelbeeren in der Sauce kurz erhitzen, auf vorgewärmten Tellern anrichten.
Dazu Reis oder Nudeln servieren.

089 / 45 87 03 20 Hotline: Mo-Fr 8:30-18:00