Mangold Kulinarik Newsletter
1 - 1 von 1
Spinner

 

Entenbrust auf Mangold mit Honig-Zitronengras

Zutaten

Rezept fallback
Anzahl Personen:
4
Zubereitungszeit in Minuten
35

Zutaten

- 3 Entenbrüste
- 400-600 g Mangold
- 4 kleine junge Möhren
- 3 Stängel Zitronengras
- 6 EL Sojasoße
- 1-2 cm frischer Ingwer
- ½ TL Sambal Olek
- 1-2 EL Honig
- 1 Knoblauchzehe
- 1 Zwiebel
- 150 ml Gemüsebrühe
- 2 EL Butterschmalz
- 2 TL Speisestärke
- 2 EL Pinienkerne
- 1 EL gehackte Petersilie

Zubereitung

Entenbrust in Scheiben schneiden, Zitronengras halbieren und sehr fein schneiden.
Zitronengras mit Ingwer, Sambal Olek, Sojasoße, Honig und gepresster Knoblauchzehe mischen. Die Hälfte der Gewürzmischung zu dem Entenfleisch geben und gekühlt ruhen lassen.
Mangold in Streifen, die Möhren in Stifte und die Zwiebel in Würfel schneiden.
Das Fleisch 4-5 Minuten in erhitztem Butterschmalz braten, beiseite stellen.
Zwiebel und Möhren ins Bratfett geben und etwa 5 Minuten braten, dann den Rest der Marinade, die Brühe mit Speisestärke zugeben und die Mangoldblätter zufügen.
Weitere 4-5 Minuten köcheln lassen.
Entenfleisch kurz erwärmen.
Pinienkerne in einer trockenen Pfanne rösten.

Anrichten:
Das Entenfleisch auf dem Gemüse anrichten. Zur Dekoration geröstete Pinienkerne und etwas Petersilie zufügen.
Dazu passt besonders gut ein feiner Reis oder Süßkartoffelbällchen.

089 / 45 87 03 20 Hotline: Mo-Fr 8:30-18:00