Gallery 5e8500ffeea055c6 gettyimages 658616444
1 - 1 von 1
Spinner

Wellness

Wellnesstipp

Kräuterkur der Extraklasse

Wellness Newsletter Oktober 2015 Die Kunst der Badekultur Wellnesstipp KräuterkurGönnen Sie sich eine Kräuterkur der Extraklasse – mit einem selbst zubereiteten Badesud. Dieser geht ganz schnell, hat aber einen umso größeren Effekt auf Ihr Wohlbefinden. Für ein Vollbad benötigen Sie etwa 50 Gramm getrocknete Blüten oder Kräuter. Zur Entspannung eignen sich Lavendelblüten ideal, sind Sie in Beautystimmung, liegen Sie mit Rosenblüten richtig. Rosmarin belebt und ist perfekt für ein morgendliches Bad. Bei Erkältungen schafft Thymian Abhilfe und Salbei ist die Pflanze der Wahl nach intensiver körperlicher Anstrengung. Wechseljahresbedingte Hitzewallungen kann Salbei ebenso mildern, wobei er noch dazu ausgleichend auf den Hormonhaushalt wirkt. Einfach die Kräuter Ihrer Wahl in einem Liter Wasser aufkochen und zehn Minuten zugedeckt ziehen lassen, absieben und ins Badewasser geben – fertig! Sie können die Kräuter auch in einen Badehandschuh füllen, ihn fest zubinden und unter das heiße einlaufende Wasser hängen. Wenn Sie mit diesem Säckchen zusätzlich Ihre Haut sanft abrubbeln, bringt das Durchblutung und Stoffwechsel in Schwung. Dieser dufte Kurzurlaub in der Wanne wird auch fürs Auge so richtig perfekt, wenn Sie einige getrocknete Blütenblätter aufs Wasser geben.

089 / 45 87 03 20 Hotline: Mo-Fr 8:30-18:00