Ringhotel Stadt Coburg

S

Ringhotel Stadt Coburg

Lossaustraße 12

D-96450 Coburg

Tel: +49 9561 87 40

coburg@ringhotels.de

4.4
Ausgezeichnet
173 Bewertungen
„Hervorragendes Boutiquehotel. Nahe am Stadtzentrum mit guten Parkmöglichkeiten.“
Gisela Gutwill

Gisela Gutwill

Gastgeber - Ringhotel Stadt Coburg

„HeimatGenuss ist für mich, auf dem historischen Coburger Marktplatz die echte Coburger Bratwurst, auf Kiefernzapfen gebraten, zu genießen.“

Das Ringhotel Stadt Coburg in Coburg verbindet Tradition und Moderne mit familiärem Ambiente. Heute bietet es viel Komfort in der Vestestadt, regional verwurzelt zwischen dem oberen Maintal und dem Rennsteig im Thüringer Wald. Sie erreichen den Marktplatz bequem in wenigen Gehminuten. Im Restaurant Backstüble servieren wir traditionelle fränkische Gerichte sowie Spezialitäten vom offenen Grill. An lauschigen Sommerabenden ist unser Terrassenrestaurant im Garten ein beliebter Treffpunkt. Besuchen Sie die berühmte Veste Coburg, eine der besterhaltenen Burganlagen Deutschlands und bestaunen Sie die Kunstsammlungen mit Kunstwerken von Lucas Cranach oder Dürer oder begeben Sie sich auf die Spuren unseres “Glamour-Paares” Queen Victoria und Prinz Albert. Im Sommer lädt Sie das Samba Festival zum Tanzen ein und verschiedene Künstler performen bei Open-Air-Festivals.

  • 36 Zimmer
  • Regionale Küche
  • Ausgezeichnetes Restaurant
  • Terrasse
  • Garten
  • Fahrradfreundlich
  • Fahrradverleih
  • Parkplatz
  • Ladestation für Elektroautos
  • Hunde willkommen
  • Veranstaltungen
  • Kostenfreies W-Lan im Zimmer
  • Tagungshotel
  • Busparkplatz
  • Rundreise
  • Silvesterarrangement

     3 Tages-Silvester-Arrangement in der herzoglichen Residenzstadt. In fröhlicher Runde den Countdown des Jahres 2022 feiern mit kulinarischen Highlights, Musik und Tanz.  

    Jetzt buchen

    Advent im Coburger Land - Weekend

    Der Coburger Weihnachtsmarkt auf dem historischen Marktplatz wird Sie verzaubern. Mit wenigen Schritten unternehmen Sie eine Reise in die eigene Kindheit im Coburger Spielzeug- und Puppenmuseum. Haben Sie Lust auf die große Geschichte? Besuchen Sie das Stadtschloss der Coburger Herzöge, Schloss Ehrenburg. Hier tauchen Sie ein in die Zeit des Hochadels, in der Coburg eine entscheidende Rolle spielte.Oder Sie unternehmen einen Ausflug in den Thüringer Wald, in die Glasbläserstadt Lauscha am Rennsteig. Das ist die Wiege des gläsernen Weihnachtschmucks. Dort gibt es noch Glasbläser, die Ihnen einen Einblick in die Geheimnisse dieser Kunst geben.

    Jetzt buchen

    Advent im Coburger Land

    Der Coburger Weihnachtsmarkt auf dem historischen Marktplatz wird Sie verzaubern. Mit wenigen Schritten unternehmen Sie eine Reise in die eigene Kindheit im Coburger Spielzeug- und Puppenmuseum. Haben Sie Lust auf die große Geschichte? Besuchen Sie das Stadtschloss der Coburger Herzöge, Schloss Ehrenburg. Hier tauchen Sie ein in die Zeit des Hochadels, in der Coburg eine entscheidende Rolle spielte.Oder Sie unternehmen einen Ausflug in den Thüringer Wald, in die Glasbläserstadt Lauscha am Rennsteig. Das ist die Wiege des gläsernen Weihnachtschmucks. Dort gibt es noch Glasbläser, die Ihnen einen Einblick in die Geheimnisse dieser Kunst geben.

    Jetzt buchen

  • Coburger Land - Weekend

    Das Obermaintal mit seinen einzigartigen Kulturstätten Baltasar Neumanns Vierzehnheiligen und Kloster Banz und das Coburger Land an den Südausläufern des Thüringer Waldes mit dicht bewaldeten Höhen, idyllischen Tälern und sanft geschwungenen Höhenzügen laden Sie ein zum Wandern oder Radeln. Genießen Sie diese erfrischende Landschaft, die freundlichen Menschen und die herzliche, fränkische Gastfreundschaft. Am Abend bleibt Zeit für das historische Coburg mit seinen malerischen Gassen und Winkeln oder für ein Besuch des Landestheaters Coburg.

    Jetzt buchen

    Radtouren im Herzogtum Coburg

    Coburg bietet auf kurzen Wegen wunderschöne Naherholungsgebiete und viele Möglichkeiten die Natur und Sehenswürdikeiten der Region mit dem Fahrrad zu erkungen. 1. Tag: Anradeln, kurze Tour um die historische Altstadt Coburgs mit Bratwurstessen auf dem Marktplatz2. Tag: Radtouren Alternativen: Fachwerkromantik Sesslach 34 km; Weltkulturerbe Stadt Bamberg ca. 55 km (Rückfahrt mit Zug/Selbstzahler); Coburger Schlösser: Ehrenburg, Veste, Schloss Rosenau, Schloss Callenberg 12 km.3. Tag Abfahrt

    Jetzt buchen

    Kulturdenkmäler Coburgs - Weekend

    Reich vorhanden sind sie im Coburger Land, kulturgeschichtliche Zeugen unserer Vergangenheit: wie Burgen, Schlösser, Kirchen und Wirkungsstätten bedeutender Persönlichkeiten. Verfolgen Sie Luthers Spuren auf der Veste Coburg, eine der ältesten komplett erhaltenen Burganlagen Mitteleuropas mit einzigartigen Kunstsammlungen!

    Jetzt buchen

  • Coburger Land

    Das Obermaintal mit seinen einzigartigen Kulturstätten Baltasar Neumanns Vierzehnheiligen und Kloster Banz und das Coburger Land an den Südausläufern des Thüringer Waldes mit dicht bewaldeten Höhen, idyllischen Tälern und sanft geschwungenen Höhenzügen laden Sie ein zum Wandern oder Radeln. Genießen Sie diese erfrischende Landschaft, die freundlichen Menschen und die herzliche, fränkische Gastfreundschaft. Am Abend bleibt Zeit für das historische Coburg mit seinen malerischen Gassen und Winkeln oder für ein Besuch des Landestheaters Coburg.

    Jetzt buchen

    HeimatGenuss - Weekend

    Auf den Spuren von Friedrich RückertDas Lebensgefühl der Region, hausspezifische Wohlfühlextras, viel Komfort und eine ausgezeichnete regionaltypische Küche -  wir machen HeimatGenuss zum Erlebnis!

    Jetzt buchen

    Glas- Tradition & Moderne

    Erleben Sie zeitgenössisches Glas und Keramik im europäischen Museum für modernes Glas im Schlsspark Rosenau in Rödental.

    Jetzt buchen

  • ChampagnerTräume mit Ruinart

    Herzogliche ResidenzstadtPrickelnde Erlebnisse, sprudelnde Emotionen und perlende Erinnerungen -  mit  ChampagnerTräume von Ruinart in den Ringhotels.

    Jetzt buchen

    Heimat & Genuss

    Coburg entdeckenDas Lebensgefühl der Region, hausspezifische Wohlfühlextras, viel Komfort und eine ausgezeichnete regionaltypische Küche - wir machen HeimatGenuss zum Erlebnis!

    Jetzt buchen

    ChampagnerTräume mit Ruinart - Weekend

    Herzogliche ResidenzstadtPrickelnde Erlebnisse, sprudelnde Emotionen und perlende Erinnerungen –  mit  ChampagnerTräume von Ruinart in den Ringhotels.

    Jetzt buchen

  • Glas - Tradition & Moderne - Weekend

    Erleben Sie zeitgenössisches Glas und Keramik im europäischen Museum für modernes Glas im Schlosspark Rosenau in Rödental.

    Jetzt buchen

    Kulturdenkmäler Coburgs

    Reich vorhanden sind im Coburger Land kulturgeschichtliche Zeugen unserer Vergangenheit: wie Burgen, Schlösser, Kirchen und Wirkungsstätten bedeutender Persönlichkeiten.Verfolgen Sie Luthers Spuren auf der Veste Coburg, eine der ältersten komplett erhaltenen Burganlagen Mitteleuropas mit einzigartigen Kunstsammlungen!

    Jetzt buchen

  • Silvesterarrangement

     3 Tages-Silvester-Arrangement in der herzoglichen Residenzstadt. In fröhlicher Runde den Countdown des Jahres 2022 feiern mit kulinarischen Highlights, Musik und Tanz.  

    Jetzt buchen

  • Advent im Coburger Land - Weekend

    Der Coburger Weihnachtsmarkt auf dem historischen Marktplatz wird Sie verzaubern. Mit wenigen Schritten unternehmen Sie eine Reise in die eigene Kindheit im Coburger Spielzeug- und Puppenmuseum. Haben Sie Lust auf die große Geschichte? Besuchen Sie das Stadtschloss der Coburger Herzöge, Schloss Ehrenburg. Hier tauchen Sie ein in die Zeit des Hochadels, in der Coburg eine entscheidende Rolle spielte.Oder Sie unternehmen einen Ausflug in den Thüringer Wald, in die Glasbläserstadt Lauscha am Rennsteig. Das ist die Wiege des gläsernen Weihnachtschmucks. Dort gibt es noch Glasbläser, die Ihnen einen Einblick in die Geheimnisse dieser Kunst geben.

    Jetzt buchen

  • Advent im Coburger Land

    Der Coburger Weihnachtsmarkt auf dem historischen Marktplatz wird Sie verzaubern. Mit wenigen Schritten unternehmen Sie eine Reise in die eigene Kindheit im Coburger Spielzeug- und Puppenmuseum. Haben Sie Lust auf die große Geschichte? Besuchen Sie das Stadtschloss der Coburger Herzöge, Schloss Ehrenburg. Hier tauchen Sie ein in die Zeit des Hochadels, in der Coburg eine entscheidende Rolle spielte.Oder Sie unternehmen einen Ausflug in den Thüringer Wald, in die Glasbläserstadt Lauscha am Rennsteig. Das ist die Wiege des gläsernen Weihnachtschmucks. Dort gibt es noch Glasbläser, die Ihnen einen Einblick in die Geheimnisse dieser Kunst geben.

    Jetzt buchen

  • Coburger Land - Weekend

    Das Obermaintal mit seinen einzigartigen Kulturstätten Baltasar Neumanns Vierzehnheiligen und Kloster Banz und das Coburger Land an den Südausläufern des Thüringer Waldes mit dicht bewaldeten Höhen, idyllischen Tälern und sanft geschwungenen Höhenzügen laden Sie ein zum Wandern oder Radeln. Genießen Sie diese erfrischende Landschaft, die freundlichen Menschen und die herzliche, fränkische Gastfreundschaft. Am Abend bleibt Zeit für das historische Coburg mit seinen malerischen Gassen und Winkeln oder für ein Besuch des Landestheaters Coburg.

    Jetzt buchen

  • Radtouren im Herzogtum Coburg

    Coburg bietet auf kurzen Wegen wunderschöne Naherholungsgebiete und viele Möglichkeiten die Natur und Sehenswürdikeiten der Region mit dem Fahrrad zu erkungen. 1. Tag: Anradeln, kurze Tour um die historische Altstadt Coburgs mit Bratwurstessen auf dem Marktplatz2. Tag: Radtouren Alternativen: Fachwerkromantik Sesslach 34 km; Weltkulturerbe Stadt Bamberg ca. 55 km (Rückfahrt mit Zug/Selbstzahler); Coburger Schlösser: Ehrenburg, Veste, Schloss Rosenau, Schloss Callenberg 12 km.3. Tag Abfahrt

    Jetzt buchen

  • Kulturdenkmäler Coburgs - Weekend

    Reich vorhanden sind sie im Coburger Land, kulturgeschichtliche Zeugen unserer Vergangenheit: wie Burgen, Schlösser, Kirchen und Wirkungsstätten bedeutender Persönlichkeiten. Verfolgen Sie Luthers Spuren auf der Veste Coburg, eine der ältesten komplett erhaltenen Burganlagen Mitteleuropas mit einzigartigen Kunstsammlungen!

    Jetzt buchen

  • Coburger Land

    Das Obermaintal mit seinen einzigartigen Kulturstätten Baltasar Neumanns Vierzehnheiligen und Kloster Banz und das Coburger Land an den Südausläufern des Thüringer Waldes mit dicht bewaldeten Höhen, idyllischen Tälern und sanft geschwungenen Höhenzügen laden Sie ein zum Wandern oder Radeln. Genießen Sie diese erfrischende Landschaft, die freundlichen Menschen und die herzliche, fränkische Gastfreundschaft. Am Abend bleibt Zeit für das historische Coburg mit seinen malerischen Gassen und Winkeln oder für ein Besuch des Landestheaters Coburg.

    Jetzt buchen

  • HeimatGenuss - Weekend

    Auf den Spuren von Friedrich RückertDas Lebensgefühl der Region, hausspezifische Wohlfühlextras, viel Komfort und eine ausgezeichnete regionaltypische Küche -  wir machen HeimatGenuss zum Erlebnis!

    Jetzt buchen

  • Glas- Tradition & Moderne

    Erleben Sie zeitgenössisches Glas und Keramik im europäischen Museum für modernes Glas im Schlsspark Rosenau in Rödental.

    Jetzt buchen

  • ChampagnerTräume mit Ruinart

    Herzogliche ResidenzstadtPrickelnde Erlebnisse, sprudelnde Emotionen und perlende Erinnerungen -  mit  ChampagnerTräume von Ruinart in den Ringhotels.

    Jetzt buchen

  • Heimat & Genuss

    Coburg entdeckenDas Lebensgefühl der Region, hausspezifische Wohlfühlextras, viel Komfort und eine ausgezeichnete regionaltypische Küche - wir machen HeimatGenuss zum Erlebnis!

    Jetzt buchen

  • ChampagnerTräume mit Ruinart - Weekend

    Herzogliche ResidenzstadtPrickelnde Erlebnisse, sprudelnde Emotionen und perlende Erinnerungen –  mit  ChampagnerTräume von Ruinart in den Ringhotels.

    Jetzt buchen

  • Glas - Tradition & Moderne - Weekend

    Erleben Sie zeitgenössisches Glas und Keramik im europäischen Museum für modernes Glas im Schlosspark Rosenau in Rödental.

    Jetzt buchen

  • Kulturdenkmäler Coburgs

    Reich vorhanden sind im Coburger Land kulturgeschichtliche Zeugen unserer Vergangenheit: wie Burgen, Schlösser, Kirchen und Wirkungsstätten bedeutender Persönlichkeiten.Verfolgen Sie Luthers Spuren auf der Veste Coburg, eine der ältersten komplett erhaltenen Burganlagen Mitteleuropas mit einzigartigen Kunstsammlungen!

    Jetzt buchen

Umgebung
  • Veste Coburg mit Kunstsammlungen
  • Historischer Coburger Marktplatz
  • Stadtschloss Ehrenburg
  • Europäisches Museum für modernes Glas
  • Maintal: Basilika Vierzehn­heiligen
  • Landestheater Coburg
  • Hofgarten, Naturkundemuseum 
  • Fahrt in den Thüringer Wald
  • Samba-Festival im Juli
  • Open Air-Sommer auf dem Schlossplatz 
  • Ausflug nach Sesslach
Entfernungen
  • Nächster ICE-Bahnhof: Coburg 100 m
  • Nächster Flughafen: Nürnberg 100 km, Coburg 5 km
  • Nächste Messe: 100 km
Anzeigen
Ringhotel
Gast im Schloss
Weltkulturerbe
Partner-Golfplatz
Golfplatz mit Ermäßigung