Bunte Linsen
1 - 1 von 1
Spinner

 

Unsere Rezepte mit Linsen

Lecker in Hülse und Fülle

Lecker in Hülse und Fülle

Rot, grün, braun, gelb oder lieber lila? Die flachen, runden Hülsenfrüchte, die auch Erven oder Lens culinaris genannt werden, bringen vor allem wertvolles Eiweiß in Ihren Speiseplan. Die meisten Nährstoffe und jede Menge Aromen schlummern direkt unter der Schale. Doch geschält zubereitet haben Linsen einen großen Vorteil. Sie enthalten weniger ihrer sonst so wertvollen Ballaststoffe und sind daher leichter bekömmlich.

Ob im original Gewand oder bereits geschält – Linsen sind wahre Sattmacher, reich an Eiweiß und Kohlenhydraten, arm an Fett und einfach zuzubereiten: Mit Schale am besten über Nacht einweichen und je nach Größe und Lagerdauer 30 bis 60 Minuten kochen. Ohne Schale geht’s gleich 20 oder 30 Minuten in den Kochtopf. Die pflegeleichten Küchengesellen kühl, luftdicht und dunkel lagern – und schon halten sie ein Jahr oder länger.

Die vielen Sorten und Größen laden förmlich zu einem internationalen, leckeren Linsenabend ein: von den kleinsten Zuckerlinsen über die Mittel- bis zu den hierzulande meistverwendeten braunen Tellerlinsen. Letztere ergeben deftige Eintöpfe, fantastische Pürees und Aufstriche. Oder italienisch als Salat mit Salbei, orientalisch mit Zitronenmarinade oder französisch an Speck? Linsen sind weltweit beliebt! Die aus Frankreich stammenden grünen Puy-Linsen sind mit ihren wunderbar nussigen Noten ideal für edle Salate. Die bissfesten kleinen schwarzen Beluga- oder Kaviarlinsen gehören nicht nur aufgrund ihrer Ähnlichkeit zur Delikatesse zu den Lieblingen der gehobenen Küche, sondern auch aufgrund ihres feinen Geschmacks. Die geschälten roten und gelben Linsen aus Indien sind schneller gar und ein Muss für Dal, Currys und vorzügliche Suppen.

Liste der Rezepte

Rote Linsen Salat
Frühlingszwiebelsuppe
Bunter Linsensalat mit gabackenen Kapernäpfeln
Mediterraner Linsenkuchen
Orientalische Kartoffel-Linsensuppe mit Falafel-Bonbons (vegetarisch)
Muttis Linsensuppe
Linsengericht mit Grinsegesicht
Gebratenes Zanderfilet im Speckmantel auf Belugalinsen-Kartoffelragout mit Blattspinat
Linsen und Spätzle mit Saitenwürstchen und gebratenem Speck
Mangolinsen auf Kokosjoghurt
089 / 45 87 03 20 Hotline: Mo-Fr 8:30-18:00